Objekt 99 von 107
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Tübingen: Gemeinsam ein Traumhaus

Objekt-Nr.: PaHöf-0005
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
72070 Tübingen
Baden-Württemberg
Preis:
692.150 €
Wohnfläche ca.:
220 m²
Grundstück ca.:
391 m²
Zimmeranzahl:
14
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Etagenanzahl:
2
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Gäste-WC:
ja
Energietyp:
KFW55
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Mit den liebsten ein Traumhaus und gemeinsam eine sichere Zukunft ist ein wunderbares Projekt. 

Mit der Immobilie ZweiRaum bietet sich für beide Bauherren eine Möglichkeit individuell und dennoch gemeinsam ein Zuhause für die Familie zu schaffen. 

Über zwei Etagen ist genug Platz für Kinder, Gäste und vieles Mehr. Ein Wohn-Ess-Konzept ist Optimal in das Leben integriert. Mit einer gut designten Küche steht dem Familienleben alle Türen offen. 

Von außen ist die zeitlose Architektur der Blickfang für ein Traumhaus. 
Ausstattung:
Die Ausstattung können Sie nach Ihren Wünschen und Budget individuell in unserem Bemusterungszentrum auswählen.

Folgende Leistungen sind im Standard inklusive und noch vieles mehr:

Architektenleistung
                Bodengutachten
                Bodenplatte
                2,80 m Raumhöhe
                Elektrische Aluminiumrollläden
                Zertifizierte Nachhaltigkeit
                Frischluftwärmetechnik von PROXON
                Sockeldämmung
                Bauendreinigung vor Hausübergabe (nur bei Ausbaustufe einzugsfertig)

Sie können sich sehr gerne in einem persönlichen Gespräch selbst von den Vorzügen überzeugen.
 
Lage:
Tübingen liegt im mittleren Neckertal zwischen Nordschwarzwald und Schwäbischer Alb. In Tübingen mündet der Golderbach in die Ammer, die wie die Steinlach in den Neckar mündet. Im Zentrum der Stadt liegen der Schlossberg und der Österberg, an den Stadträndern befinden sich unter vielen anderen der Schnarrenberg, der 475 m hohe Spitzberg als Hausberg des Stadtteils Hirschau, der Herrlesberg und die Härten. Der niedrigste Punkt des Tübinger Stadtgebiets befindet sich mit 307 m ü. NN im östlichen Neckertal, der höchste ist der Hornkopf im Schönbuch nördlich des Stadtteils Hagelloch mit 515,2 m Höhe. Im Norden Tübingens beginnt der Naturpark Schönbuch. Die Schwäbische Alb beginnt etwa 13 km (Luftlinie Tübingen Mitte zum Roßberg(turm) (569m)) weiter südöstlich.

Quelle: WIKIPEDIA.de
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen eine kostenfreie Finanzierungsberatung mit Sonderkonditionen von unseren hauseigenen Finanzierungsexperten an.
Ihr Ansprechpartner
 



OKAL Haus GmbH
Herr Patrick Höflich



Zurück zur Übersicht